Skip to main content

Liebe Gäste vom Heinehof

 

Schweren Herzens mussten wir am 2. November erneut unser Restaurant bis vorraussichtlich ??? schließen .

Für alle Gäste, die in den kommenden Tagen/Wochen bei uns gebucht hatten:

Es tut es uns sehr leid, dass Sie nicht kommen können

und die Reservierung durch die Schließung automatisch verfällt !

 

DANKESCHÖN

Wir blicken zurück auf ein außergewöhnliches Jahr 2020.

Auf herzallerliebste, verständnisvolle Gäste - die Rücksicht aufeinander nahmen.

Und Mitabeiter, die sich mit außergwöhnlich viel Engagement für den Heinehof eingesetzt haben.

Wir alle erlebten im letzten Jahr unzählige schöne, aber auch anstrengende Momente, um miteinander

unsere Gesundheit zu schützen und unser aller Wohlbefinden erhalten zu können.

Ein großes DANKESCHÖN dafür !

Wir freuen uns darauf, Sie (hoffentlich bald) wieder begrüßen zu dürfen!

Bis dahin wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie eine gute und gesunde Zeit !

Barbara und Valentin Sonner mit Mitarbeiter

 

Öffnungszeiten

derzeit auf Grund von Corona geschlossen !!!

 

    Fleischvermarktung

    von Heinehof Bio-Produkten!

    Jetzt bestellen: Rind- und Schweinefleisch

    Genauere Informationen und Bestellformulare

    finden Sie hier:

      Bio-Fleisch

       

      FÖJ-Freiwilliges Ökologisches Jahr

      ab September 2021

      Wirst du nächsten Sommer die Schule abschließen und weißt noch nicht wie es weitergehen soll?

      Hast du Lust, bei uns in der Landwirtschaft mit anzupacken?

      Dann mach doch ein FÖJ bei uns !

      Melde dich unter 07602/281

      oder

      webmaster@heinehof.de

      Wir freuen uns !!

       

      Nähere Informationen auch über:

      www.internationaler-bund.de

      Neubau eines Schweinemast-Stalles

      Im Frühjahr 2020 haben wir einen Wohlfühlstalll für bis zu 30 Schweine nach Bio-Richtlinien gebaut. Damit können wir in Zukunft arbeitswirtschaftlich sinnvoll und artgerecht wirtschaften. Die Schweinehaltung ist Grundlage für viele Wurst,- Fleisch- und Schinkenspezialitäten die sie bei uns direkt, oder in der Gaststätte erwerben können. Das Vorhaben beinhaltet verschiedene Sonderaufwendungen bezüglich Umweltschutz, Ökologie und Tierwohl. Die Maßnahme ist wirtschaftlich. Sie wird gefördert durch die Europäische Union, im Rahmen des Maßnahmen- und Entwicklungsplanes Ländlicher Raum BW 2014-2020 (MEPL, III). Hierfür bedanken wir uns bei der EU und allen beteiligten Behörden und Dienststellen.

       

      ec.europa.eu/agriculture/rural-development-2014-2020/index_de.htm

      Wir sind Bioland-Betrieb!