Skip to main content

            Heinehof-Bio-Rindfleisch

 

Endlich hat das Warten ein Ende! Seit diesem Jahr sind wir in der Lage, Sie auch Zuhause mit allerbestem Biorindfleisch zu versorgen.

Etwas Besonderes können Sie bei uns erwerben: Qualitätsrindfleisch vom Limousin-Rind! Ein Produkt, welches auf natürliche Art, im Dreiklang von Tier, Mensch und Umwelt heranwächst.

Seit fast 20 Jahren wirtschaften wir nach ökologischen Richtlinien. Deshalb finden Sie im Fleisch unserer Tiere garantiert keine Spuren von Antibiotika, keine Pestizide im Futter oder sonstige unerwünschte Substanzen.

Unsere Haltungsform der Mutterkuhhaltung bedeutet, dass die Kälber bei uns auf dem Hof geboren werden und bis zum 9. Lebensmonat die Muttermilch am Euter saugen. Den ganzen Sommer über verbringen sie in der großen Familienherde, auch zusammen mit dem Deckbullen auf den großzügigen Weiden unseres Hofes. Im Winter sind alle Tiere in unserem 2017 neu erbauten Offenstall untergebracht. Dieser bietet viel frische Luft und Tageslicht, sowie große Liegeflächen die mit Stroh eingestreut sind. Nach dem ersten Lebensjahr werden die Kälber in gleichaltrige Gruppen aufgeteilt. Nun verbringen sie einen weiteren Sommer auf der Weide, wo sie die Natur mit allen Sinnen erleben können: Sonne sowie Regen, saftiges Gras und Bäume zum Unterstehen und Kratzen machen unsere Rinder glücklich. Sie leben bei uns in Würde und werden von uns respektvoll behandelt.

Regionalität zieht sich durch unseren gesamten Betrieb und auch beim Rindfleisch sind wir kompromisslos:
Sämtliches Futter stammt aus den von uns bewirtschafteten Wiesen in St. Ulrich, Bollschweil und Obermünstertal. Mit großem Einsatz pflegen wir unsere Heimat und Kulturlandschaft, um ihre Schönheit zu erhalten. Den Weg zum Metzger halten wir für unsere Tiere kurz. Sie werden von uns selbst und stressfrei transportiert. Die Entfernung beträgt lediglich 10 Kilometer.

Höchste Qualität weisen daher unsere Erzeugnisse auf. Bei uns sind Konsum und gutes Gewissen kein Widerspruch. Sie unterstützen Tierwohl, Landschaftspflege und sichern Arbeitsplätze in der Region.

Ganzheitlich denkt man auf dem Heinehof: Mit der Bestellung eines Basispaketes erwerben sie von allen Fleischpartien des Rindes. Dadurch erfährt das ganze Tier die Wertschätzung, die es verdient. Ihr Paket können sie bei Bestellung nach Ihren persönlichen Vorlieben ergänzen.

So funktionierts: Füllen Sie einfach das Bestellformular auf der Rückseite aus und geben es persönlich bei uns ab oder verschicken es per Post, Fax oder Mail. Sie erhalten anschließend eine Bestätigung über den Erfolg Ihrer Bestellung. Zum ausgemachten Termin können Sie Ihr persönliches Fleischpaket auf dem Heinehof abholen.

Abholtermine finden alle vier bis sechs Wochen, immer samstags von 8 - 11.30 Uhr, statt.

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung
Ihre Familie Sonner

Hier bestellen: